1. Spendezeit-Gala // 26.000 Euro für Kinderhilfsprojekte

1. Spendezeit-Gala „Künstler für Kinder“ am 23.02.2018 ein voller Erfolg

Der gemeinnützige Verein Spendezeit e.V. und sein Schirmherr Oberbürgermeister Thomas Geisel luden am 23.02.2018 zur 1. Spendezeit-Gala unter dem Motto „Künstler für Kinder“ ein. Bei der Verleihung des Düsseldorfer Ehrenamtspreises durch Spendezeit e.V. und die Düsseldorfer Jonges wurden Frau Andrea Abbing vom Verein Königinnen und Helden und Frau Schnitzler-Ungermann von der Brauerei Schumacher für ihr ehrenamtliches Engagement geehrt. Ein weiteres Highlight war die Versteigerung von Werken namhafter Düsseldorfer Künstler zugunsten von Düsseldorfer Kinderhilfsprojekten die einen Erlös von 26.000€ erbrachte.

 

 

     

 

Am 23. Februar 2018 fand im Derag Livinghotel De Medici die 1. Spendezeit-Gala unter Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Thomas Geisel und 200 geladenen Gästen statt. Gäste der Veranstaltung waren neben dem Oberbürgermeister und Stadtdirektor Burkhard Hintzsche, prominente Gäste wie Christoph Metzelder, Tom Barcal (Hollywood-Schauspieler), Walther Lehnert (goldene Kamera), Designerin Ruth Heinen (Rita Lagune). Der Abend wurde von Anja Katharina Baudeck moderiert, die bei Spendezeit e.V. Ansprechpartnerin für Projekte mit Kindern und Jugendlichen ist. Unter dem Motto “Künstler für Kinder” veranstaltete der Verein Spendezeit e.V. eine Versteigerung mit Kunstwerken 13 namhafter Düsseldorfer Künstler für den guten Zweck. Der Hamburger Auktionator Tom Thomsen versteigerte unter anderem Werke gestiftet von HA Schult, Jaques Tilly, Horst Kordes, Detlef Krebs und Cyrus Overbeck. Über den Erlös von 26.000€ dürfen sich drei Kinderhilfsprojekte von Arche Düsseldorf, Arrive & Join und MIKA – Musik im Kita-Alltag freuen. Den höchsten Erlös (5.555,- EUR) erzielte das Werk von Horst Kordes (s. Bild im Anhang).

 

An diesem Abend wurde ebenfalls ein Düsseldorfer Ehrenamtspreis von Spendezeit e.V. zusammen mit den Düsseldorfer Jonges vertreten durch Baas Wolfgang Rolshoven verliehen. Geehrt wurden zwei Damen, die sich in besonderem Maße ehrenamtlich engagiert haben. Ausgezeichnet in der Kategorie Unternehmen wurde Frau Gertrud Schnitzler-Ungermann von der Brauerei Schumacher.

 

 

 

Der mit 2.500€ dotierte Ehrenamtspreis der Organisationen ging an Frau Andrea Abbing vom Oberbilker Verein Königinnen und Helden.

“Es war ein sehr erfolgreicher Abend mit zwei verdienten Preisträgerinnen und einer tollen Spendensumme für unsere drei Kinderhilfsprojekte. Unser Dank gilt allen Unterstützern und vor allem den Düsseldorfer Jonges, die diese Veranstaltung in dieser Form möglich gemacht haben” so Bastian Meyenburg, Vorstand von Spendezeit e.V.

 

Für den musikalischen Rahmen sorgte das Jolly Jazz Orchestra. Kulinarisch verwöhnte die Brasserie Stadthaus mit einem Flying Dinner zusammen mit Schumacher Alt, Vinodelco und Les troi François und der Düsseldorfer Spirituosenmarke rude Spirits mit einer Gin Bar.

Die Veranstaltung wird unterstützt durch Partner wie

Derag Livinghotel De Medici // Brasserie Stadthaus // Les trois François // Vinodelco // Schumacher Alt // rude Spirits // Fernsehen Düsseldorf.TV // Feine Adressen // Lifestylemagazin „Pure lebenslust“

 

 

PRESSE

 

 

                                                                                          

 

 

 

 

 

Über Spendezeit e.V.

Spendezeit e.V. ist ein gemeinnütziger Verein in Düsseldorf, der es sich zum Ziel gesetzt hat, die ehrenamtliche Tätigkeit der Düsseldorfer Bürger zu fördern. Wir helfen zu helfen. Spendezeit e.V. motiviert dazu, anderen Menschen, die hilfsbedürftig sind und gemeinnützigen Projekten Zeit zu spenden. Ein Jeder soll über die Online Plattform von www.spendezeit.de das für ihn passende Ehrenamt finden – nach der Art der Tätigkeit, dem Zeitaufwand, den Terminen und an den Orten, die passen. Spendezeit e.V. unterstützt nicht nur Projekte und Organisationen sondern initiiert und organisiert auch eigene Projekte.